Pferderecht | Rechtsanwalt für Pferderecht - Pferderechtsanwalt Ackenheil


Beim Pferderecht handelt es sich um alle Rechtsfragen, die sich rund um Pferde drehen.
Gerne beraten wir Sie im Bereich des Pferderechts bei allen Rechtsstreitigkeiten rund ums Pferd in der gesamten Bundesrepublik.
Das Pferderecht ist kein spezifisches Rechtsgebiet. Die Pferdehaltung an sich birgt einige Rechtsprobleme. Unfälle, in die Pferde verwickelt oder für die Pferde verantwortlich sind, sind in der Pferdehaltung keine Seltenheit (Weideunfälle, Reitunfälle). Aber schon beim Pferdekauf, der Ankaufsuntersuchung, der Tierarztbehandlung usw. kann rechtlich gesehen einiges „schief laufen“.
Auch Verträge, die die Haltung (Pferdeeinstellvertrag etc. ), den Transport oder die Reitbeteiligung regeln, sollten - um später Überraschungen zu vermeiden - besser von einem Anwalt für Pferderecht erstellt oder überprüft werden.

Die Anwaltskanzlei Ackenheil | Pferderechtskanzlei berät und vertritt Sie deutschlandweit im Bereich des Pferderechts, außergerichtlich, gerichtlich und vor Behörden.

Pferderecht umfasst u.a.:



Erstellung und Prüfung von Verträgen :

bzgl. Pferdekauf, Pferdekaufrecht,

Pferdehaltung

Tierarzthaftpflichtrecht, Haftung des Tierarztes,

Tierhüterhaftung,

Vereinsrecht,

Tierhalterhaftung,

Zuchtrecht,

Tierhalterhaftpflicht,

Tierschutzrecht,

Verbandsrecht,

Schiedsrecht,

Versicherungsrecht,

Recht rund um das Pferd





pferd, anwalt, pferderecht, pferderechtsanwalt, ackenheil


Rechtsanwalt für Pferderecht

Andreas Ackenheil

Raiffeisenstrasse 23 a

55270 Klein-Winternheim / Mainz

Tel.: 0 61 36 / 76 28 33

Fax: 0 61 36 / 76 32 91

Email: info@tierrecht-anwalt.de


Unser Service - bundesweite Rechtsberatung

Anwälte für Pferderecht finden Sie nicht unbedingt in Ihrer nächsten Nähe.
Entfernungen spielen aber heutzutage dank modernster Technik für die rechtliche Beratung keine Rolle mehr.
In vielen Fällen ist Ihr Besuch in unserer Kanzlei für die Durchführung einer Beratung nicht immer erforderlich.
Die Rechtsberatung kann online per E-Mail, telefonisch oder schriftlich auf dem Postweg erfolgen.
Die für die Rechtsberatung notwendigen Unterlagen ( Schriftverkehr, Verträge, Fotos, Arztbefunde usw. ) können Sie uns per E-Mail, Fax oder Post zukommen lassen.
Lernen Sie uns unverbindlich kennen.
Kostenlose telefonische Ersteinschätzung Ihres Falles Terminvergabe unter: 06136-762833
Bei Anmeldung wird für Sie eine feste Zeit reserviert in der Sie mit dem Anwalt ungestört sprechen können.




Pferderecht | Aktuelles Anwalt für Pferderecht | Tier und Recht finden Sie auch unter :
Facebook
Twitter
Google+

anwalt pferderecht

IMPRESSUM
DATENSCHUTZ